Richtig Maß nehmen

48 Körpermaße

7

Du willst ein neues Kleidungsstück selber nähen oder nähen lassen? Neben Schnittmuster und Nähmaschine benötigst du dafür vor allem die richtigen Körpermaße. Auch beim Online-Shopping helfen dir deine richtigen Maße bei der Größenfindung in den angegebenen Maßtabellen.

Unser neu entwickelter 3D Avatar (wir nennen ihn liebevoll »Fashionista«) zeigt dir ganz genau, wo am Körper richtig Maß genommen wird. Alle 48 relevanten Körpermaße (nach dem Schnittsystem M. Müller & Sohn) sind einzeln animiert und ausführlich beschrieben. Das Taillenmaß ist das Ausgangsmaß für viele weitere Maße, deshalb taucht es in jedem Bild als feststehende schwarze Linie auf. Lade dir deine individuelle Maßtabelle kostenlos herunter und trage deine Werte ein.

 

Anleitung zum

Maßnehmen:

  1. Für ein genaues Ergebnis, bitte nur Unterwäsche tragen
  2. Perfekte Körperhaltung: gerade und aufrecht (auf keinen Fall auf den Boden schauen).
  3. Verwende ein weiches und flexibles Maßband (Kunststoff, Papier oder Gummi).
  4. Das Taillenmaß wird häufig auch für weitere Maße benötigt, deshalb empfehlen wir dir ein Taillenmaßband mit Haken und Lochung, das während des gesamten Mess-Vorgangs umgebunden bleibt.
  5. Bei den Umfangsmaßen sollte das Maßband gerade, d.h. parallel zum Boden verlaufen.
  6. Trage alle deine Körpermaße mit Datum in die vorgefertigte Tabelle ein, damit du sie jederzeit parat hast.

Die Körpermaße werden in aufrecht stehender, lockerer Körperhaltung nur mit Slip und Büstenhalter gemessen. Das Maßband muss glatt, aber nicht zu stramm und nicht zu locker am Körper liegen. Zwei Maße werden im aufrechten Sitzen gemessen. Den etwas hervorstehenden 7. Halswirbel ertastest du, indem du deinen Kopf nach unten neigen.

1. Körpergröße
Gemessen wird mit dem Maßband von der Schädeldecke bis zum Fußboden.

2. Brustumfang
Das Maßband wird vom Rücken aus waagerecht, unter den Armen durchführend, über die stärkste Stelle der Brust gelegt.

3. Unterbrustumfang
Gemessen wird waagerecht an der engsten Stelle direkt unter der Brust.

4. Taillenumfang
Das Maßband oder besser das Taillenmaßband wird an der schmalsten Stelle des Rumpfes umgelegt. Lass das Taillenmaßband für weitere Maße befestigt.

5. Tiefer Taillenumfang
Gemessen wird waagerecht 8 cm unter der Taille.

6. Hüftumfang
Gemessen wird waagerecht über die stärkste Stelle des Gesäßes.

7. Brustbreite
Gemessen wird waagerecht von der vorderen Mitte bis zum vorderen Armansatz.

8. Armdurchmesser
Klemme ein DIN A4 Blatt waagerecht unter den Arm und markiere mit einem Stift den vorderen und
hinteren Armansatz. Der Abstand ist der Armdurchmesser.

9. Rückenbreite
Gemessen wird waagerecht auf Höhe der Brustumfangslinie vom Armansatz bis zur Mitte der Wirbelsäule.

10. Schulter – Schultermaß
Gemessen wird waagerecht von Schulterpunkt zu Schulterpunkt.

11. Schulterbreite
Gemessen wird vom Halsansatz bis zum Schulterpunkt.

12. Schulterwinkel
Lege am Schulter-Hals-Punkt mit einem Lineal eine Waagerechte und miss den Winkel zwischen Waagerechte und Schulterschrägung.

13. Halsspiegel
Lege ein Lineal waagerecht an die Halsmitte und miss die halbe Halsbreite zur Seite ab.

14. Halsumfang
Gemessen wird waagerecht um den Hals herum.

15. Halslochumfang
Gemessen wird waagerecht direkt über dem Schlüsselbein um den Hals herum.

16. Vorderlänge
Gemessen wird vom Schulter-Hals-Punkt über die Brustspitze bis zur Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes.

17. Brusttiefe
Gemessen wird vom Schulter-Hals-Punkt bis zur Brustspitze.

18. Brustwinkel
Lege mit dem Lineal vom Brustpunkt eine Senkrechte nach oben und miss den Winkel zwischen der Senkrechten und der Brust.

19. Brustpunkte Abstand
Gemessen wird waagerecht von Brustpunkt zu Brustpunkt.

20. Brusttellerdurchmesser
Lege das Lineal waagerecht unter die Brust (Höhe Unterbrustumfang) und miss die Breite der Brust.

21. Rückenhöhe
Gemessen wird vom etwas hervorstehenden 7. Halswirbel runter bis Höhe Achselhöhle.

22. Unterbrustlänge
Gemessen wird vom etwas hervorstehenden 7. Halswirbel runter bis Höhe Unterbrustlinie.

23. Rückenlänge
Gemessen wird vom etwas hervorstehenden 7. Halswirbel runter bis zur unteren Kante des fixierten Taillenmaßbandes.

24. Hüfttiefe
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes runter bis zur stärksten Stelle des Gesäßes.

25. Leibhöhe
Gemessen wird im Sitzen von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes bis zur Sitzfläche.

26. Knielänge
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes bis zur Mitte des Knies.

27. Wadenlänge
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes bis zur stärksten Stelle der Wade.

28. Knöchellänge
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes bis zum Außenknöchel.

29. Seitenlänge
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes bis zum Boden.

30. Oberschenkelumfang
Gemessen wird um die stärkste Stelle des Oberschenkels. (Ca. 8 cm unter dem Schritt)

31. Oberknieumfang
Gemessen wird oberhalb des Knies.

32. Knieumfang
Gemessen wird um die stärkste Stelle des Knies.

33. Unterknieumfang
Gemessen wird um die schmalste Stelle unterhalb des Knies.

34. Wadenumfang
Gemessen wird um die stärkste Stelle der Wade.

35. Knöchelumfang
Gemessen wird der Umfang über den Knöchel.

36. Ferse – Rist – Umfang
Gemessen wird der Umfang über die Ferse und die höchste Stelle des Spans.

37. Ärmellänge
Gemessen wird vom höchsten Punkt der Armkugel über den leicht angewinkelten Ellenbogen bis zum äußeren Handgelenksknöchel.

38. Ellenbogenlänge
Gemessen wird vom höchsten Punkt der Armkugel bis zum Ellenbogen.

39. Oberarmumfang
Gemessen wird die stärkste Stelle des Oberarms. (unterhalb der Achselhöhle)

40. Ellenbogenumfang
Gemessen wird der Umfang des Ellenbogens.

41. Unterarmumfang
Gemessen wird 8 cm unter dem Ellenbogen.

42. Handgelenkumfang
Gemessen wird über den Handgelenkknöchel.

43. Sitzlänge
Gemessen wird im Sitzen vom etwas hervorstehenden 7. Halswirbel bis zur Sitzfläche.

44. Gesäßwinkel
Lege ein Lineal senkrecht an die stärkste Stelle des Gesäßes nach oben. Gemessen wird der Winkel zwischen der Senkrechten und dem Körperverlauf.

45. Spaltdurchmesser
Gemessen wird waagerecht zwischen dem Spalt.

46. Taille – Schritt – Taille
Gemessen wird von der Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes (vordere Mitte) durch den Schritt bis hin zur Unterkante des fixierten Taillenmaßbandes (hintere Mitte).

47. Kopfumfang
Gemessen wird waagerecht über die Stirn und die stärkste Stelle des Hinterkopfes.

48. Kopf – Halslänge
Gemessen wird vom Scheitel bis zum etwas hervorstehenden 7. Halswirbel.

Hol dir zusätzlich unser kostenloses eBook mit 48 Einzelmaßen + Anleitung. Hier kostenloses Maßnehmen Tutorial downloaden

 

Deine Maße

Wir schenken dir deine ganz persönliche Maßtabelle, sodass du deine Maße immer griffbereit hast!
Hier geht’s zum kostenlosen Download

 

Viel Spaß beim Maßnehmen. BE A MAKER.